04.05.2017–05.11.2017

LUTHER UND DIE DEUTSCHEN

Wartburg, Eisenach

Vom 4. Mai bis 5. November 2017 ist die Wartburg in Eisenach Schauplatz der Nationalen Sonderausstellung "Luther und die Deutschen". Hier, wo Martin Luther das Neue Testament ins Deutsche übertrug, beschäftigt sich die Ausstellung mit den Vorstellungen, die die Deutschen sich immer wieder neu von Martin Luther schufen und schaffen. Sie sind herzlich willkommen, der Geschichte der Reformation vom ersten Auftritt Luthers bis in die Gegenwart zu folgen.

Neuigkeiten

30.08.17

Musikkabarett Duo Camillo - Luther bei die Fische!

Erfahren Sie mehr
24.08.17

Gottesdienst mit dem Eisenacher Gospelchor

Erfahren Sie mehr
25.07.17

Zum 117. Deutschen Wandertag vergünstigt in „Luther und die Deutschen“

Erfahren Sie mehr

Veranstaltungen

30.09.17

Evangelisch-lutherischer Gottesdienst

Gottesdienst
Erfahren Sie mehr
03.10.17

Die Maus kommt! Türoffner-Tag

Kinder
Erfahren Sie mehr
07.10.17

Der Messias - Oratorium von Georg Friedrich Händel

Konzert
Erfahren Sie mehr

Blick in die Ausstellung „Luther und die Deutschen“

LUTHER UND DIE DEUTSCHEN

Alle Informationen zur Nationalen Sonderausstellung finden Sie in diesem Flyer.

LUTHER UND DIE DEUTSCHEN

Hier finden Sie das Ausstellungsplakat zum Download.

Katalog

Die Publikation zur Ausstellung, herausgegeben von der Wartburg-Stiftung Eisenach, enthält einführende Essays renommierter Fachwissenschaftler sowie ausführliche Katalogteile mit Abbildungen aller Ausstellungsobjekte.

Hardcover (21,5 x 28,5 cm), 456 Seiten mit mehr als 300 farbigen Abbildungen
Preis: 29,95 €
ISBN: 978-3-7319-0360-4

Kurzführer

Der Kurzführer zur Nationalen Sonderausstellung begleitet Ihren Besuch in der Ausstellung "Luther und die Deutschen" mit verständlichen Texten zu den verschiedenen Ausstellungsteilen sowie wichtigen Informationen zu ausgewählten Objekten.

Softcover (14,7 x 21,5 cm), 80 Seiten mit farbigen Abbildungen

ISBN: 978-3-9815526-2-1

Kinderausstellungsführer

Johannes ist ein kleiner Junge mi dunklen Haaren und großen Augen. Er ist der Gehilfe des Eselstreibers auf der Wartburg und führt die Kinder durch die Ausstellung. Hier winkt er dem Betrachter lächelnd zu.

Für die kleinen Besucher der Nationalen Sonderausstellung "Luther und die Deutschen" liegt an der Kasse ein Kinderführer bereit. Der Eseltreibergeselle Johannes erzählt darin von seinem Leben auf der Wartburg, die liebevollen Illustrationen des Schweizer Künstlers Leo Matkovic von Efentwell sowie Rätsel und Spiele laden zum Entdecken ein. Bitte bringen Sie Blei- oder Buntstifte für Ihre Kinder mit.

Folgen Sie uns

Nationale Sonderausstellungen

Der Luther Effekt
Deutsches Historisches Museum im Martin-Gropius-Bau, Berlin
Der Luthereffekt
Luther! 95 Schätze – 95 Menschen
Augusteum,
Lutherstadt Wittenberg
Luther! 95 Schätze – 95 Menschen